srig hamburg2 beschnitten

Slot Racing Interessen Gemeinschaft Hamburg

Box 1 beschnitten 1024x234 1
Carrera Rennen mit Evolution und Exclusiv.
Slot Car Racing vom Serienmodell bis zum Scalemodell mit Metallchassis.
Modelle der verschiedenen Klassen, die bei uns gefahren werden.
Modelle der verschiedenen Klassen, die bei uns gefahren werden.

Die Rennen

Der schnelle Überblick für Interessierte
Dienstag 6. Dezember - Sakatsu Nascar 24
Dienstag 6. Dezember - Sakatsu Nascar 24
Freitag 9. Dezember - HRH Harburg - Hanse GT Cup
Freitag 9. Dezember - HRH Harburg - Hanse GT Cup
Freitag 9. Dezember - Trans Am 32 - 19:30 Uhr
Freitag 9. Dezember - Trans Am 32 - 19:30 Uhr
Freitag 9. Dezember - Classic 32 - 21:00 Uhr
Freitag 9. Dezember - Classic 32 - 21:00 Uhr
Dienstag 13. Dezember - Carrrera 24 Klassik
Dienstag 13. Dezember - Carrrera 24 Klassik
Freitag 16. Dezember - DTM 32 - 19:30 Uhr
Freitag 16. Dezember - DTM 32 - 19:30 Uhr
Freitag 16. Dezember - 1:32 Gruppe 5 - 21:00 Uhr
Freitag 16. Dezember - 1:32 Gruppe 5 - 21:00 Uhr
Dienstag 20. Dezember - WP Hamburg
Dienstag 20. Dezember - WP Hamburg
Freitag 23. Dezember - DTSW 2010 - SRIG Hamburg
Freitag 23. Dezember - DTSW 2010 - SRIG Hamburg
Dienstag 27. Dezember - Carrera  24 LM/GT
Dienstag 27. Dezember - Carrera 24 LM/GT
Freitag 30. Dezember - White Point Youngtimer Cup
Freitag 30. Dezember - White Point Youngtimer Cup
Wir sind eine Auto und Motor Sport begeisterte Gruppe, die Rennen im kleinen fährt.
Dabei zählt in erster Linie der Spaß am gemeinsamen Hobby.
Die eingesetzten Rennautos sind eine bunte Mischung. Vom serienmäßigen Carrera Modell in 1:32, über die technisch besser ausgestatteten Slot.it, große Carrera 1:24 und die Eigenbau Fahrzeuge, mit Metall Fahrwerk.
 Der Reiz liegt für uns, in möglichst dichten Rennen, am besten Kopf an Kopf im Pulk. Das hat nicht unmittelbar etwas mit der Geschwindigkeit zu tun, wenn alle Fahrzeuge 7,5 Sekunden pro Runde brauchen, ist es oft spannender, als wenn Unterschiede in der Technik zu einem großen Vorsprung führen, und Mitfahrer nur noch Statisten sind.
Das einige Fahrer es besser können als Andere, muß man aber auch gelten lassen.    

Die Rennbahn

Die Rennbahn der SRIG Hamburg.
Wir fahren auf einer vierspurigen Bahn mit einer Streckenlänge von 25,35 Meter.
Die Streckenführung verzichtet auf Haken und Ösen, hat aber mit der Abfahrt zur Start - und Zielkurve auch ihre schwierige Passage, die erst einmal gemeistert sein will.

Bahnöffnung

Dienstag und Freitag ab 19:30 Uhr
An Freitagen mit zwei Rennen ab 18:00 Uhr

Adresse

SRIG Hamburg
Billstrasse 217
20539 Hamburg

Kontakt

info@srighamburg.de
035068

Termine

Neues Slotcar von BRM

Der NSU TT als Fertigmodell in 1:24, eine gelungene Abwechslung zu GT Fahrzeugen.
Der NSU TT als Fertigmodell in 1:24, eine gelungene Abwechslung zu GT Fahrzeugen.